Nicht leicht – Schwerstes Equipment an Bord

Fotograf André Wagner über die Langsamkeit beim Malen mit Licht Zeit haben und sich Zeit nehmen – wer will das nicht. Genau diesen Luxus gönnt sich Fotograf André Wagner. Er nimmt sich für seine Motive Zeit, versucht die Landschaften zu dokumentieren und persönlich kennenzulernen. „Es muss mich emotional berühren“, so der gebürtige Burgstädter, welcher seine…

(Un)erhört: Unbemerkt kopiert?

Restaurator, Uhrmacher und Künstler – das wäre die Kurzbeschreibung von Thomas Heinicke, welcher im Podcast aus dem Nähkästchen plaudert. Denn mit 64 Jahren Lebenserfahrung kann man einiges berichten. Fragen wie… Warum war kopieren einst gewünscht? Wie wird Kunst von Krempel unterschieden? Welche Rolle spielt das Sujet eines Künstlers bei Auftragsarbeiten? …werden von ihm beantwortet. Zudem…

BANE: „Ich setzte alles auf eine Karte!“

„Was ich brauchte, um glücklich zu sein, war so wenig, denn ich kam ja von ganz tief unten“, sagt der angesagteste Schweizer Graffitistar Fabian BANE Florin. In seiner spannenden Geschichte erzählt er über seine turbulente Vergangenheit und seinen rasanten Aufstieg als begehrter Künstler. Er berichtet, wie er alles auf eine Karte setzte und wie wichtig…

Michael Picke: Über Kunst, Künstlerklischees und einen spannenden Job

„Wenn man es will, schafft man es auch!“ Das ist das Motto des Berliner Multimedia-Artist, Michael Picke. Er hat mit seinen Oberflächengestaltungen bereits im Pergamonmuseum, in der Bundeskunsthalle und aktuell im Landesmuseum Schloss Karlsruhe seine Handschrift hinterlassen und stellt noch bis zum 8. Januar 2017 in der Galerie ART IN im Kunsthaus Meerane aus. Grund…

GeBruederOnkel: Zurückhaltend kreativ

Kuhschnappler Künstlerduo auf dem Weg nach oben Sie heißen mit bürgerlichem Namen Marcel und Robby Oertel, sind Zwillinge und hören in der Kunstszene auf den Namen GeBruederOnkel. Der eine beschäftigt sich mit der Malerei (Robby) und der andere widmet sich Plastiken und Skulpturen (Marcel). Wir freuen uns, dass sie sich für ein Galeriegespräch Zeit genommen…

Frischer Wind und Frauenpower in der Kunstgalerie

Galerieleiterin MARJANA KNOLL blickt auf 10 Jahre im Dienste von Kunst und Kultur zurück Ein wenig überrascht ist sie schon, dass mittlerweile zehn Jahre vergangen sind, seit sie das erste Mal ihren Fuß in die Galerie ART IN setzte – damals noch als Minijob und zeigt sich über die Auswahlkriterien amüsiert. „Groß und keine Angst auf…